Go Back
+ servings
Gerösteter Brokkoli aus der Heißluftfritteuse - Titel - BellsWelt

Gerösteter Brokkoli aus der Heißluftfritteuse

Eine großartige Zubereitungsmethode für Gemüse voller Geschmack und gesunder Inhaltsstoffe
4.9 von 11 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Portionen 2 Portionen
Kalorien für 1 Portion 246.2
Kosten/Portion 1,84 €

Zutaten
  

  • 500 g Brokkoli
  • 1 Chili (klein)
  • 1 EL Sesam (ungeschält)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft (alternativ Limettensaft)
  • ½ TL Salz
  • 1 TL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Lauchzwiebel

Anleitung
 

  • Den Brokkoli waschen, trocknen und in etwa gleichgroße Röschen teilen. Den Strunk schälen und in rund 2-3 mm dicke Scheiben oder Stifte schneiden.
    500 g Brokkoli
  • Der Chili in feine Ringe oder kleine Stückchen schnippeln.
    1 Chili
  • Die Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben schneiden.
    2 Zehen Knoblauch
  • Die Zitrone auspressen. Wie man die Saftausbeute erhöht, steht in der Notiz.
    1 EL Zitronensaft
  • Geben Sie alle Zutaten, einschließlich der Gewürze, in eine große Schüssel und vermischen Sie alles miteinander. Ziel soll es sein, dass alle Röschen mit Öl benetzt sind.
    500 g Brokkoli, 1 Chili, 1 EL Sesam, 2 Zehen Knoblauch, 2 EL Olivenöl, 1 EL Zitronensaft, ½ TL Salz, 1 TL Pfeffer
  • Die Heißluftfritteuse für 2-3 min auf mittlerer Stufe erhitzen. Wer den Backofen benutzen möchte heizt ihn auf 220 °C Ober- und Unterhitze vor.
  • Den marinierten Brokkoli in die Fritteuse geben, dabei darauf achten, dass das Gemüse nicht zu sehr übereinander liegt und für circa 15 min frittieren. Dabei rund alle 5 min einmal das Gemüse wenden. Bei der Nutzung des Backofens verlängert sich die Zeit auf 20 min, je nach Größe der Röschen.
  • Das wunderbare geröstete Gemüse aus der Fritteuse nehmen, anrichten und servieren.
  • Wer mag, streut noch eine frische in Ringe geschnittene Lauchzwiebel über das Gericht und erhält dadurch noch einen hauch Frische.
Gericht Beilage, vegetarisches Hauptgericht
Land & Region Deutsch

Notizen

Wenn man die Zitrone oder die Limette mit Druck der Handfläche über die Arbeitsplatte rollt, wird die Saftausbeute erhöht 

Nährwertangaben

Calories: 246.2kcal | Carbohydrates: 9.6g | Protein: 9.9g | Fat: 16.8g

Equipment

Heißluftfritteuse
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Besuchen Sie mich auf @bellsweltblog!