Go Back
+ servings
Zitronenwasser mit Honig-Rezepttitel- BellsWelt

Zitronenwasser mit Honig

Ein Wundergetränk für die Gesundheit, die Figur und die Haut aus einer beliebten und vielseitigen Zitrusfrucht.
5 von 10 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 5 Min.
Portionen 5 Portionen
Kalorien für 1 Portion 29.8
Kosten/Portion 0,35 €/Portion

Zutaten
  

  • 100 ml Zitronensaft (3-4 Zitronen)
  • 900 ml warmes Wasser (siehe Notiz)
  • 2 EL Honig

Anleitung
 

  • Die Zitronen waschen, halbieren und auspressen.
    100 ml Zitronensaft
  • Eine Zitrone in dünne Scheiben schneiden..
  • Den Saft der Zitronen und den Honig in ein schlankes Gefäß geben und verrühren.
    2 EL Honig
  • Mit warmem Wasser auffüllen und wieder verrühren. In eine Karaffe oder ein anderes schönes und zweckmäßiges Behältnis füllen.
    900 ml warmes Wasser
Gericht Getränke
Land & Region Deutsch

Notizen

1. Am besten nimmt man lauwarmes Wasser, da dieses der Körpertemperatur am ähnlichsten ist und dadurch die positive Wirkung auf den Körper noch verstärkt wird. Natürlich kann man aber, gerade im Sommer, auch gekühltes Wasser benutzen. Sogar ein paar Eiswürfel sind erlaubt! Heiße Zitrone oder Zitronentee ist sehr beliebt, aber mit einem kleinen Nachteil versehen, denn bei hohen Temperaturen verliert Vitamin C seine Kraft.
2. Beim Süßen mit Honig sollte man beachten, dass die Temperatur des Getränkes auf unter 40 Grad gesunken ist. Ansonsten nehmen die gesunden Inhaltsstoffe des Honig Schaden. Honig kann mehr als nur süß, siehe den Beitrag „Honig-der goldene Saft der Bienen“. Ihr seht auch hier ist die richtige Temperatur wichtig.

Nährwertangaben

Calories: 29.8kcal | Carbohydrates: 7.8g | Protein: 0.2g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Besuchen Sie mich auf @bellsweltblog!